In der Nacht zugefroren

In der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag passierte es. Durch Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt und absoluter Windstille fror der Scharmützelsee komplett zu.

Letzte Fahrt der Schifffahrt

Am ersten Weihnachtsfeiertag zeigte sich der Scharmützelsee bei perfektem Sonnenschein von seiner schönsten Seite. Die Eisdecke war aber noch dünn genug, so dass die Erlebnisfahrten der Scharmützelsee-Schifffahrt stattfinden konnten.

Stärke der Eisdecke und Schifffahrt

In der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag wurde die Eisdecke des Scharmützelsees dann aber noch dicker. Aktuell beträgt die Stärke des Eises ca. 3 bis 5 Zentimeter. Da auch in den kommenden Tagen Minustemperaturen angekündigt sind, hat die die Scharmützelsee-Schifffahrt ihre Erlebnisfahrten bereits bis zum 2. Januar 2022 abgesagt.

Wann taut der See wieder auf?

AHOI Mitsegeln hofft, dass das warme Wetter und den auffrischenden Wind in der letzten Dezember-Woche. Dieses Wetter könnte dafür sorgen, dass der Scharmützelsee bis zum Ende des Jahres 2021 wieder auftaut.

Wo Kann man auf dem Scharmützelsee Schlittschuh laufen?

Falls Du Schittschuh laufen möchtest, ist der Scharmützelsee dafür aktuell noch nicht geeignet. Aber gegenüber des ehemaligen Schwangeren-Kurheim kannst Du auf einer kleinen Fläche den Wierichwiesen Schlittschuh laufen. (Link zu Google Maps)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top